Einzelansicht

Projektarchiv

NormEs

Langtitel: IT-Unterstützung des Normungsprozesses
Laufzeit: 01.03.2011 – 31.08.2013
Förderinstitution: AiF e.V.
Konsortialführer: IfU
Kontakt: Dr. rer. nat. René Vossen
Projektträger: BMWi
Projektpartner: Zentrum für Brennstoffzellentechnik GmbH (ZBT)
Projektwebseite: www.normes.de
Projektbeschreibung:

Webbasierte IT-Werkzeuge zur orts- und zeitunabhängigen Zusammenarbeit halten vermehrt Einzug in die Erstellung elektronisch erzeugter Inhalte. So ist es naheliegend, auch den gemeinschaftlichen Entwicklungsprozess von Normen optimal durch diese Technologien zu unterstützen. Gesteigerte Transparenz, Beteiligung und Effizienz sind einige der Merkmale, die mittels ITK-Technologien die Normungsarbeit in Quantität und Qualität verbessern sollen. Dass dieses nicht trivial ist, belegen bisher gescheiterte Versuche der IT-gestützten Normungsarbeit. Im Projekt NormEs wird diese Problemstellung daher am Beispiel der Brennstoffzellentechnologie wissenschaftlich untersucht und beispielhaft gelöst.

Gemeinsam mit dem Projektpartner ZBT wird hierzu die heutige Normungsarbeit im Falle der Brennstoffzellentechnologie analysiert, um hieraus Erfolgskriterien für ein optimales sozio-technischen Lösungssystem zu entwickeln. In einem zweiten Schritt wird dieses in Form eines webbasierten IT-Werkzeugs sowie eines Betriebsmodells entworfen, um schließlich dessen Validität anhand eines Demonstrators im realen Einsatz zu überprüfen.

Abschlussbericht zum Download