Kybernetik in der Anwendung

Das IfU entwickelt als anwendungsorientiertes Forschungsinstitut seit 1988 kybernetische Methoden und Werkzeuge insbesondere für kleine und mittelständische Unternehmen.

In interdisziplinären Forschungsprojekten werden gemeinsam mit unseren Forschungspartnern Praxislösungen entwickelt. Diese werden in den beteiligten Unternehmen umgesetzt und evaluiert. Wissenschaftliche Grundlage sind dabei u.a. die Theorien von Stafford Beer, Frederic Vester, Fredmund Malik, Klaus Henning sowie Humberto Maturana & Francisco Varela.

Aktuelle Projekte des IfUs

Auto-Tow

Laufzeit: 01.04.2015 – 30.06.2017
Förderinstitution: AIF e.V.
Konsortialführer: Institut für Unternehmenskybernetik e.V.
Kontakt: Dr.-Ing. Bahoz Abbas

d:v:lop

Laufzeit: 01.03.2017 – 28.02.2020
Förderinstitution: BMBF
Konsortialführer: Institut für Unternehmenskybernetik e.V.
Kontakt: Lana Plumanns, M.Sc.

FasimXL

Laufzeit: 01.07.2015 – 01.10.2017
Förderinstitution: AiF e.V.
Konsortialführer: Christoph Storm, M.Sc., Werkzeugmaschinenlabor der RWTH Aachen University
Kontakt: Philipp Ennen, M. Sc.

InnoDigicraft

Laufzeit: 01.11.2016 - 31.07.2017
Förderinstitution: BMBF
Konsortialführer: Institut für Unternehmenskybernetik e.V.
Kontakt: Sarah Güsken, M.Sc.

PRiMa-Q

Laufzeit: 01.01.2017 – 31.12.2018
Förderinstitution: AiF- Cornet
Konsortialführer: Institut für Unternehmenskybernetik e. V.
Kontakt: Jan Bitter, M.Sc.

RANGE

Laufzeit: 01.02.2015 – 30.11.2018
Förderinstitution: DLR
Konsortialführer: Univ.-Prof. Dr. rer. nat. Christopher Wiebusch, III Physikalisches Institut B, RWTH Aachen University
Kontakt:

RegelTuft

Laufzeit: 01.06.2015 – 31.08.2017
Förderinstitution: AiF e.V.
Konsortialführer: IfU
Kontakt: Jan Bitter, M.Sc.

Smart Emma

Laufzeit: 01.07.2016 – 30.09.2019
Förderinstitution: MWEIMH NRW & EU (Europäischer Fonds für regionale Entwicklung)
Konsortialführer: Cybernetics Lab IMA/ZLW & IfU
Kontakt: